Beschaffung

Waren früher vor allem Kosten und Versorgungssicherheit im Fokus der Beschaffung, so versteht sich der moderne Einkauf als Wertschöpfungspartner der einen wesentlichen Beitrag leistet, um Wettbewerbsvorteile zu generieren.

 

Mit den veränderten Anforderungen an die Beschaffung, hat sich auch das Profil des Einkäufers verändert. Der heutige Einkäufer ist Netzwerker, interner Service-Partner und Schnittstelle in die globalen Beschaffungsmärkte. 

Ist Ihre Beschaffungs-Organisation auf der Höhe der Zeit?

M: +41 79 758 24 06

dirk.stieger@partitur.ch

Partitur GmbH | Asylstrassse 9 | CH-8032 Zürich